Einblicke  

   

 

 

 
Großer Andrang beim Weihnachtsessen
 

Nachdem das Gerlinger Sonntagsorchester mal wieder auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken kann, fanden sich am 3. Advent nach einer kurzen Probe fast alle Orchesterspieler(innen) mit Partner(innen) zum Weihnachtsessen im "è la Vita" ein, das italienische Restaurant unseres ehemaligen Hirsch-Wirts Giovanni in Weilimdorf. Mit über 30 Personen haben wir das Nebenzimmer zur Freude des Wirts gut gefüllt.

Auf der Website des Restaurant ist zu lesen: "è la Vita" ist mehr als nur Worte. Es ist eine Einstellung, ein Gefühl. "So ist das Leben" – bedeutet dass man es nimmt wie es kommt, es genießt, es lebt.

Und so haben wir es dann auch gemacht: Wir haben das Essen und vor allem die Getränke genommen wie sie kamen und genossen. Musikalisch untermalt wurde das genüssliche Beisammen mit zarten Akkordeonklängen vom Dirigenten persönlich. Und ein paar Witz-Klassiker vom Steißlinger-Bernd durften natürlich auch nicht fehlen. Und ein weiterer ergreifender Höhepunkt war Wolfgangs Gedichtvortrag "Advent" - von Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow.

Das Gerlinger Sonntagsorchester wünscht allen Mitmusikern und Freunden unserer Homepage ein besinnliches Fest und einen Guten Rutsch nach 2018 !  

 

   
   
© ALLROUNDER